ICT-News Dach

ISG Provider Lens - Salesforce Ecosystem 2019: Researchphase endet bald

Vanessa Scheffer

Wir möchten Sie auf unsere derzeitige und bald endende Researchphase zur ISG-Provider-Lens-Studie „Salesforce Ecosystem 2019“ für den deutschen und US-amerikanischen Markt hinweisen.

Die Studie bezieht sich auf verschiedene Angebote rund um die Salesforce-Plattform. Dies beinhaltet auf der einen Seite Anbieter, die als Implementierungspartner für Salesforce agieren und damit Design, Konfiguration und Implementierung von Lösungen für Kunden dieser Plattform übernehmen. Dabei liegt der Fokus auf den Produkten „Sales Cloud“ und „Service Cloud“ innerhalb dieser Plattform. Zum anderen werden Anbieter betrachtet, die auf der Basis von Salesforce funktionale Erweiterungen und/oder branchenspezifische Zusatzfunktionalitäten in Form von sogenannten Apps anbieten. Diese Apps werden auf der von Salesforce betriebenen AppExchange-Plattform angeboten und erfordern für die Kunden jeweils einen eigenen Vertrag mit dem jeweiligen Appanbieter. Die Implementierungspartner werden im Rahmen der für die Provider-Lens-Studien üblichen Quadrantendarstellungen bewertet. Die Apps werden hingegen aufgrund des jeweils begrenzten Scopes und der vielfältigen funktionalen Ausprägungen anders betrachtet. Es werden allgemein, d. h. branchenübergreifend, und für zwei ausgewählte Branchen jeweils 20 bis 25 Apps ausgewählt, die besondere Beachtung verdienen. Dies kann in einer für viele potenzielle Kunden wichtigen Zusatzfunktionalität begründet sein, in einer besonders umfassend entwickelten Funktionalität für eine spezifische Branche oder in ähnlichen Kriterien.

Die folgenden Segmente sind Gegenstand der Analyse:

Nähere Informationen finden Sie auch auf unserer Website.

Sie möchten noch aktiv an der Research-Phase teilnehmen?
Dann freuen wir uns über Ihre E-Mail an isglens@isg-one.com.